KSV-Jugend am Wochenende 10. bis 12. Mai 2019

 Karbener SV 1890 Junioren Saison 2018/19

Knappe Niederlagen überschatteten das KSV Wochenende

Freitag (10.5.)

Am Freitagabend musste sich unsere U16 gegen die U16 der SG Rosenhöhe mit 3:0 geschlagen geben.

Samstag (11.5.)

Am Samstag konnte sich sowohl U8 als auch U11 gegen die SV Germania Ockstadt durchsetzen. Die U8 gewann daheim mit 9:1 und die U11 konnte sich in der Kreisliga mit 3:1 durchsetzten. Unsere U7 musste sich beim Nachbarn in Gronau mit 5:2 geschlagen geben. Nachdem man zur Halbzeit 4:0 hinten lag, konnte man dich zweite Hälfte noch mit 2:1 gewinnen.

Sowohl U14 als auch C3 musste knappe Niederlagen hinnehmen. Die U14 verlor in Seligenstadt mit 3:2 und die C3 auf dem heimischen Kunstrasen gegen die JSG Rosbach mit 1:2. Auch die U19 konnte trotz späten Ausgleich keinen Punkt aus Anspach holen. Nach 90. Minuten verlor die Mannschaft von Maik Zinnecker knapp mit 1:2.

Sonntag (12.5.)

Am Sonntag musste die U13 beim ersten der Gruppenliga Frankfurt ran. Leider verlor man das Spiel gegen die TuS Makkabi mit 1:3. Weiterhin hat unsere U13 noch gute Karten für den Klassenerhalt in der Gruppenliga.