KSV-Jugend am Wochenende 24. bis 26. Mai 2019

 Karbener SV 1890 Junioren Saison 2018/19

U17 mit Optionen in Sachen Aufstieg - U13 hat Klassenerhalt trotz Niederlage vor Augen

Freitag (24.5.)

Am Freitagabend spielten U8 und U9. Die U8 spielte 3:3 beim VFR Ilbenstadt und die U9 verlor daheim mit 2:7 gegen die JSG Rosbach.

Samstag (25.5.)

Am Samstag waren gleich vier Pflichtspiele.
Die U7 gewann in Rendel beim Stadtderby gegen die JSG Karben mit 3:11. Die U10 gewann daheim gegen den SSV Heilsberg mit 8:0 und die U14 verlor gegen den FV Stierstadt mit 1:4. Das letzte Spiel des Tages gewann die U16 auswärts mit 2:4 beim JFV Oberau.

Sonntag (26.5.)

Am Sonntagmorgen verlor die U13 mit 2:1 gegen die JSK Rodgau. Am letzten Spieltag kann man nun selbst entscheiden, ob man die Gruppenliga halten kann, mit einem Sieg, gegen Preußen Frankfurt.

Die U17 spielte daheim gegen Kickers Offenbach 1:1 und hat in Sache Aufstieg noch alle Möglichkeiten.

Das letzte Spiel des Wochenendes verlor die U19 mit 0:6 gegen den Tabellenführer, den FC Erlensee.